Einladung zum öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung von INTEGRITAS

Dienstag, den 27. November 2018, um 15.00 Uhr
in die Geschäftsstelle des BAH.


Im Namen des Vorstandes von INTEGRITAS e.V. möchten wir Sie hiermit zum Öffentlichen Teil der Mitgliederversammlung von INTEGRITAS –
Verein für lautere Heilmittelwerbung e.V.-
am

Dienstag, den 27. November 2018, um 15.00 Uhr
in die Geschäftsstelle des BAH,
Ubierstraße 71–73, 53173 Bonn-Bad Godesberg,
Tel.: 0228/352691, Fax: 0228/9574590


herzlich einladen.

Zunächst wird Herr Dr. Bernd Nauen vom Zentralverband der deutschen Werbewirtschaft ZAW e.V. zum Thema Musterfeststellungsklage und New Deal for Consumers unter dem Titel „Ist die Ruhe nach dem Sturm die Ruhe vor dem Sturm? – Hochs und Tiefs der Musterfeststellungsklage und beim New Deal for Consumers“ referieren. Das deutsche System der privatrechtlichen Rechtsdurchsetzung ist mit der Musterfeststellungsklage erst kürzlich um ein kollektives Instrument des Verbraucherschutzes erweitert worden. Ungeachtet dessen hat die EU-Kommission ein Richtlinienpaket veröffentlicht, das neuartige Sammelklagen ermöglichen und erhebliche Veränderungen, u.a. im deutschen Lauterkeitsrecht, nach sich ziehen würde. Das nach der Datenschutzgrund-verordnung (DSGVO) nächste Großprojekt aus Brüssel ist für die Compliance sämtlicher Unternehmen in Deutschland höchst bedeutsam. Herr Dr. Nauen informiert über die neue und die geplante Rechtslage, zeigt die Folgen auf und unterrichtet über die politische Wetterlage in Brüssel und Berlin.

Anschließend wird Herr Rechtsanwalt Michael Weidner aus der Kanzlei KOZIANKA & WEIDNER Rechtsanwälte einen Vortrag zu Patient Support Programms unter dem Titel „Patient Support Programme unter heil- und wettbewerbsrechtlichen Gesichtspunkten“ halten. Die Ziele solcher Programme sind unter anderem Therapie-treue und das Auffangen von Unsicherheiten bei Patienten im Umgang mit ihren Medikamenten. Zudem sollen Sicherheit und Wohlbefinden der Patienten durch dauerhafte präsente Ansprechpartner gestärkt werden. Gleichzeitig sollen die behandelnden Ärzte entlastet sowie die Lebensqualität der Patienten gefördert werden.

Wir würden uns freuen, Sie auf der Mitgliederversammlung begrüßen zu können.

23.11.2018 | Aktuell


→ Alle News