Urteile - Archiv 2006

Suchen:

Deutschland gegen Richtlinie über Tabakwerbung abgewiesen

Aktenzeichen: C-380/03, EuGH
Datum: 12.12.2006

Internationale Apotheke nicht rechtmäßig

Aktenzeichen: 13 A 2771/03, OVG Münster
Datum: 11.12.2006

Verstoß gegen § 10 HWG kann ausnahmsweise durch Grundgesetz gerechtfertigt sein

Aktenzeichen: 6 U 140/05, OLG Karlsruhe
Datum: 29.11.2006

Abhol- und Bestellservice über dm-Markt zulässig

Aktenzeichen: 13 A 1314/06, OVG NRW
Datum: 07.11.2006

Weiteres Urteil in Sachen DocMorris

Aktenzeichen: 1 U 484/06-151, OLG Saarbrücken
Datum: 06.11.2006

DocMorris-Filiale in Saarbrücken muss schließen

Aktenzeichen: 3 F 38/06, VG Saarlouis
Datum: 12.09.2006

Otto-Versand darf nicht für DocMorris werben

Aktenzeichen: 315 O 340/06, LG Hamburg
Datum: 17.08.2006

Vergleichende Werbung für homöopathisches Arzneimittel

Aktenzeichen: 3 U 30/06, OLG Hamburg
Datum: 10.08.2006

AOK darf nicht für Verwsandapotheken werben

Aktenzeichen: S 21 KR 429/06 ER, SG Frankfurt
Datum: 09.08.2006

Arzneimittelwerbung im Internet

Aktenzeichen: I ZR 24/03, BGH
Datum: 30.03.2006

Probiotikum und Vitamin E-Produkt mit 400 I.E. sind Lebensmittel

Aktenzeichen: 13 A 1977/02, 13 A 2098/02, 13 A 2095/02, OVG NRW
Datum: 17.03.2006

Kennzeichnung „Extra stark bis zu ...mg Baldrian pro Dragee“ ist irreführend

Aktenzeichen: 6 O 86/05, OLG Karlsruhe
Datum: 22.02.2006

Indischer Weihrauchextrakt ist Arzneimittel

Aktenzeichen: 3 R 7/05, OVG Saarland
Datum: 03.02.2006

Mittel gegen Haarwachstumsstörungen ist eine ergänzende bilanzierte Diät

Aktenzeichen: 6 U 241/04, OLG Frankfurt
Datum: 12.01.2006