Begriff „Combiotic“ stellt eine gesundheitsbezogene Angabe dar

Aktenzeichen: 3-11 O 61/11, LG Frankfurt
Datum: 03.11.2011

Das LG Frankfurt a. M. hat u. a. festgestellt, dass der Begriff „Combiotic“ ein Kunstbegriff ist, der nicht verwendet werden darf, da dieser im Zusammenhang mit der Werbung für Babyfolgenahrung als gesundheitsbezogene Angabe verstanden wird.

Details sind nur für Mitglieder sichtbar. Kontakt


→ Weitere Urteile aus dem Bereich Lebensmittel
→ Aktuelle Urteile
→ Archiv