BGH zum Merkmal der gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnis bei Arzneimittelwerbung

Aktenzeichen: I ZR 62/11, BGH
Datum: 06.02.2013

Der BGH hat sich in diesem Urteil mit dem Merkmal der gesicherten wissenschaftlichen Erkenntnis als Voraussetzung für die Zulässigkeit einer Heilmittelwerbung beschäftigt.

Details sind nur für Mitglieder sichtbar. Kontakt


Quelle: www.bundesgerichtshof.de

→ Weitere Urteile aus dem Bereich Arzneimittel
→ Aktuelle Urteile
→ Archiv